Neun pflegeleichte Pflanzen für Ihr Büro

Es gibt vereinzelt Tage, da fällt einem das Arbeiten im Office schwerer als sonst. Häuft sich dies, liegt das eventuell an fehlender Botanik in Ihrem Büro. Schlecht gereinigte Luft und, als optischer Aspekt nicht zu unterschätzen, fehlendes Grün können der Belegschaft zusetzen. AVB Büroeinrichtungen stellt Ihnen in diesem Beitrag sieben geeignete Pflanzen fürs Büro vor, unter denen Nummer #9 als ganz besonders pflegeleicht gilt. Erfahren Sie mehr!

Kleiner Fikus fuers Buero (c) avb-gmbh.de

Kleiner Fikus für den Schreibtisch


#1 Gibt’s als große und kleine Büropflanze: der Feigenbaum (Fikus)

Einen Fikus können sie als kleine Topfpflanze halten, er erreicht je nach Unterart aber auch Höhen von mehreren Metern. Es handelt sich um eine baumähnliche Pflanze, die am besten an einem sonnigen Fenster steht.

Welche Pflege braucht der Feigenbaum?

  • Nicht zu viel und nicht zu wenig Wasser, beides quittiert die Feige mit Laubabwurf
  • Regenwasser ist dabei in Regionen mit sehr kalkhaltigem Leitungswasser vorzuziehen
  • Der Blumenerde Tongranulat zugeben (dient der optimalen Aufnahme von Nitraten)

#2 Warum nicht ein Drachenbaum im Büro!

Drachenbaum fuers Buero (c) avb-gmbh.de

Drachenbaum zwischen zwei Regalen

Der Drachenbaum ist kein Baum im eigentlichen Sinne, keine Angst. Sich darum zu kümmern, erfordert so viel Aufwand nicht. Seinen Standort sollten Sie dort festlegen, wo nicht viel Kollegen vorbeilaufen, da man sich an seinen Blättern manchmal ein klein wenig piken kann. Direkt ans Fenster wie den Fikus bitte nicht platzieren.

Wie sollte man den Drachenbaum pflegen?

  • Beim Gießen nicht geizen: das Substrat von Drachenbäumen stets feucht halten (außer von Oktober bis Januar)
  • Beschwerden trägt die Pflanze über die Blattfarbe vor: Gelb = zu wenig Dünger oder Licht, Braun = zu trockene Luft
  • Lange, kahle Triebe abtrennen; Verletzungen an der Rinde mit Wachs reparieren

#3 Der Gummibaum als Evergreen unter den Büropflanzen

Gummibaum fuers Buero (c) avb-gmbh.de

Gummibaum vorm Fenster

Gummibäume waren bereits in den 70er Jahren dauerhafte Gäste in Arbeitszimmern, und sind auch heute noch verbreitet, da auch sehr pflegeleicht. Der Fikus ist ein Verwandter von ihnen, und so gilt auch für den Standort von Gummibäumen, dass man ihnen eine gewisse Höhe zugestehen sollte (bis zu zwei bis drei Metern). Außerdem mögen sie keine Zugluft, in der Nähe von Türen zum Beispiel.

Welche Pflege benötigt der Gummibaum?

  • Gießmethode Tauchen èden Topf unter Wasser halten, bis keine Luftbläschen mehr entstehen (so gibt es keine Staunässe)
  • Mit feuchtem (Mikrofaser)tuch gründlich die Blätter von Staub und Schmutz befreien
  • Bei zu großem Wuchs die Triebe stutzen; sonst fährt am Ende noch jemand mit der Bürostuhlrolle über ein herabhängendes Blatt

#4 Grandioser Lufterfrischer fürs Büro: Die Schefflera

Schefflera Strahlenaralie fuers Buero (c) avb-gmbh.de

Auch für die Schefflera (Strahlenaralie) benötigen Kollegen nicht den ganz großen grünen Daumen. Ursprünglich aus Asien und dem tropischen Australien her kommend, erfüllt das Strahlengewächs dekorative Nutzen neben Ihren Büromöbeln und ist pflegeleicht. Die Schefflera hat sonnige, helle Standorte gern und sorgt für gute Luft.

Wie pflegt man eine Schefflera?

  • Wächst wie eine Europameisterin – sorgsames Schneiden beeinflusst die Wuchsrichtung
  • Blätter nicht abwischen – Versprühen des Wassers bzw. kleine Pflanzenduschen helfen mehr
  • Flüssigdünger in die Gießkanne tun (aber nicht in der Winterzeit von November bis März)

#5 Der Bananenbaum – coole Pflanze fürs Büro

Zierbanane fuers Buero (c) avb-gmbh.de

Zierbanane von oben

Beim Bananenbaum haben wir es mit einer echten Staude zu tun. Die klimatischen Bedingungen lassen eine Produktion von Bürosnacks in Form der gelben Früchte zwar nicht zu, aber die Kübelpflanzen leisten hervorragende Arbeit in Großraumbüros und Fluren.

Zur Pflege des Bananenbaums

  • Drei bis vier Mal in sieben Tagen gießen ist besser als jeden Tag einmal
  • Nur bei Krankheit schneiden, dann etwa zwei bis drei Zentimeter
  • Im Winter auf optimale Temperaturen achten und mit Wasser besprayen, da sonst Schädlinge angreifen können

#6 Jetzt wird’s fruchtig: der Zitrusbaum im Büro

Zitrusbaum fuers Buero (c) avb-gmbh.de

Zitrusbaum nebst (fast) gleichfarbiger Gießkanne

So müssen Sie nicht mehr (so oft) zum Supermarkt, wenn es Schnitzel oder Plätzchen gibt: lassen Sie Ihren Zitronenbaum direkt im Büro gedeihen. Mit einem hellen Plätzchen am Fenster ist der erste Schritt dafür bereits getan.

Zitronenbaum pflegen, was ist wichtig?

  • Ab dem zweiten Jahr düngen; bei gelblichen Blättern Eisendünger in die Gießkanne tun
  • Alle 3 Tage gießen; Steine im Topfboden verhindern eine Flutung der Wurzeln
  • Für verlässliches Wachstum gibt es spezielle Zitruspflanzenerde

#7 Vorsicht, fleischfressende Pflanze (Venusfliegenfalle) im Büro!

Fleischfressende Pflanze fuers Buero (c) avb-gmbh.de

Um fleischfressende Pflanzen ranken sich viele Mythen

Warum nicht einmal etwas Ausgefallenes als Büropflanze? Die Venusfliegenfalle gehört zu den Karnivoren, den fleischfressenden Pflanzen. Ihnen gemein ist die Fähigkeit, Eiweiß aus den von ihnen verschlungenen Insekten zu gewinnen. Mit einer sonnenliebenden Venusfliegenfalle sparen Sie sich in jedem Fall die Bürospinne!

Wie die Venusfliegenfalle pflegen?

  • im Winter kühler halten, um die 7 bis 10 Grad Celsius
  • eine Garantie, den Frost zu überleben, gibt es nicht, es ist aber möglich
  • nicht eigenständig düngen oder füttern – bei Berührung der Fallen mit etwas anderem als einem Insekt schließen sie sich, woraufhin sie ohne Nahrung darin eingehen können

#8 …ja, das macht die Katze froh – Katzengras als Zimmerpflanze

Katzengras Pflanze (c) avb-gmbh.de

Katzengras für jene Offices, die einen Stubentiger haben

Tiere im Büro sind heutzutage nicht mehr völlig undenkbar. So mancher tierische Sympathieträger ist auf Webseiten gar als Mitarbeiter oder Maskottchen auf der Teamseite. Ist es bei Ihnen eine Katze, ist Ihnen das Problem mit den angefressenen Blättern vielleicht mal aufgefallen. Das Katzengras (Zyperngras) schafft dagegen Abhilfe: endlich haben Katzen mit einer Präferenz für Pflanzen etwas zu beißen.

Warum frisst meine Katze Pflanzen?

  • denkbar sind drei Gründe: Langeweile, Geschmackstyp des Grüns oder auch praktische Gründe wie die erleichternde Ausscheidung von Flusen und Haarballen

Pflege von Katzengras als Zimmerpflanze

  • ältere, erhärtete Triebe besser abtrennen, damit die Katze sich nicht wehtut
  • auf Dünger verzichten, da die Stoffe in den Kreislauf der Katze gelangen können
  • Katzengras häufiger mal abspritzen; die Erde sollte feucht, aber nicht sehr nass sein

#9 Superpflegeleicht und modisch: Kunstpflanzen von FM Büromöbel

fm easy green Kunstpflanze

Kunstpflanzen haben ihre Vorteile

So, und wer die Zeit und / oder Muße nicht hat, sich um eine Echtpflanze zu kümmern, dem stehen trotzdem noch Möglichkeiten offen. Schließlich eignen sich zu dekorativen Zwecken zum Beispiel auch die fm easy green Kunstpflanzen.

Dieses Dekor von FM Büromöbel trägt frische grüne Farben in Ihre Räumlichkeiten und wirkt durch die hochwertige Verarbeitung natürlich und echt.

  • Erhältlich als Einer-, Zweier- oder Dreiergefäß
  • Verschiedene Höhen (von 80 bis 155cm)
  • Kontakt: FM Büromöbel

Fotosynthese und mehr: Weiterlesen zu Pflanzen im Büro

➜ Warum fühlen wir uns mit Pflanzen im Büro besser? lernhelfer.de zur Fotosynthese

➜ Haben Pflanzen auch Gefühle? Der NDR hat es herausgefunden (Video)

➜ Die IT-Büropflanze: selbstständiges Grün hilft den Kollegen bei der Arbeit, gefunden bei BZ

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.